Methodenentwicklung(GC5)

Anforderung:

Gute GC Kenntnisse

Referent(en):

Maurus Biedermann, Kantonales Labor Zürich

Inhalt:

- Komponenten einer GC Analyse: von der Extraktion zur Detektion
- Wahl der Einspritztechnik: on-column oder verdampfende Injektion
- Trennsäule: Trennleistung, Selektivität; schnelle GC, multidimensionale GC
- Detektion: Linearität, Selektivität
- Verifizierung der Resultate
- Einzelne Punkte aus der Theorie werden anhand von praktischen Beispielen vertieft

Times and places

Date/Time:22.10.2020, 09:00–17:00 h
Room:Meeting Room 1th Floor
Place:
Brechbühler AG
Steinwiesenstrasse 3, CH-8952 Schlieren

Training Center 1. Stock

Bitte Anmelden im 4. Stock

Course details

Accreditation number:GC5
label_snumber:GC5
Vacancies:enough

Available methods of payment

  • Rechnung

Price

630.00 CHF

Speaker

Maurus Biedermann, Kantonales Laboratorium Zürich

Special price

510.00

Organizers

Brechbühler AG

Deadline for registration

05.10.2020


Back to listing

Send E-Mail

Schlieren:

Tel +41 44 732 31 31

Fax +41 44 730 61 41

Echallens:

Tel +41 21 625 58 10

Fax +41 21 625 58 12